Unterwasser & fine art nude Model Workshop BALI 2019

Lade Karte ...

Datum / Uhrzeit
22.07.2019 - 26.07.2019
Ganztägig Uhr

Veranstaltungsort:
Resort Ocean Sun | Tulamben | Bali
Jl. Raya Kubu Amlapura
Tulamben

Referent:
Christian Zink

Kategorien





EPISCHE LOKATION UND AUSSERGEWÖHNLICHE MOTIV

Bali begeistert mit seiner Landschaft, seinen Tempeln und seiner Unterwasserwelt. Hier fotografieren zu können ermöglicht einmalige Bilder. Wir haben epische Fotoideen und setzen diese mit Euch vom 22 bis 26 Juli um.

Der Workshop ist für Hobby- & professionelle Fotografen geeignet. Eine Tauchausbildung ist nicht notwendig, jedoch von Vorteil. Drei der geplanten neun Shootings sind nur mit Tauchausbildung möglich. Wir bieten den Teilnehmern ohne Tauchausbildung hierfür ein alternatives Foto Shooting an.

Fotografen ohne Erfahrung in der Unterwasserfotografie werden lernen, wie man epische Bilder im Pool macht. Im Meer haben wir flache Stellen mit Vulkangestein und Fischschwärmen. Wir stellen ein Model mit Unterwassererfahrung und jeder kann hier lernen, wie man ohne Tauchausbildung sicher außergewöhnliche Bilder machen kann. Diese Aufnahmen benötigen keine Tauchausrüstung.
Wir gehen für Berufsfotografen auch auf besondere Zielgruppen ein. (Schwangere im Wasser, Paare im Wasser etc. für kommerzielle Fotoangebote)

Fotografen mit einer Tauchlizenz (mindestens 30 Tauchgänge und möglichst aktuelles medizinisches Attest) können an dem Wrack der USS Liberty und an einem Unterwassertempel unter anderem Aufnahmen mit dem Model machen. Hier gibt es verschiedenste Korallen, Fische und Schiffsaufbauten. Das Wrack ist sehr einfach zu betauchen. Das Model ist zertifizierte Taucherin und wird ohne Tauchausrüstung arbeiten. Sie wird durch unsere Sicherungstaucher mit Luft versorgt und gesichert. Wir besprechen den sicheren Ablauf und erklären die Besonderheiten bei der Planung eines solchen Unterwasser Shootings, damit die Teilnehmer in Zukunft eigene Shootings sicher durchführen können.

Es sind wieder spektakuläre Bilder geplant. Alleine die Organisation, das Trainieren und Üben mit den Models im Vorfeld und die Absicherung im Wasser sind als private Person nur mit hohem Aufwand machbar. Wir haben außergewöhnliche Bilder für Euch geplant, die man selbst nur schwer organisieren kann. Jeder wird sein Portfolio zur Eigenwerbung mit echten Schmuckstücken bereichern können.

IN WELCHER SPRACHE WIRD DER WORKSHOP GEHALTEN?

Der Kurs wird in Englisch und Deutsch gehalten. Wir erwarten wieder ein internationales Teilnehmerfeld.

 

PROGRAMM

Täglich gibt es einen Wechsel von Theorie und Praxis. Der Praxis Anteil liegt deutlich über dem Theorie Anteil. Es gibt ausreichend Zeit um auch 1:1 Betreuung zu ermöglichen. Einige wenige Shooting sind in Tiefen geplant, die nur ein Taucher erreichen kann. Hier bieten wir über Wasser und Pool Ersatz Angebote an. Der Ablauf kann sich ändern, wenn uns Wind, Wetter usw. dazu zwingen.

 

22 BIS 26 JULI 2019

TAG 1

  • Theorie
    • Ästhetik in der Fotografie von Menschen
    • Unterschiede Unterwasserfotografie und Modelfotografie
    • Komposition eines Bildes – Perspektive, Licht, Geometrie und Bildaufbau
    • Besonderheiten im Wasser / Eigene Fähigkeiten im Wasser
    • Anleiten eines Models
    • Shooting im Pool (Ausrüstung, Ablauf, Sicherheit, Lichtsetup)
  •  Praxis
    • Dessous / Akt Fotoshooting im Garten des Ressort
    • Fashion Fotoshooting im Pool (Unterwasser mit und ohne Tauchschein)
    • Fotoshooting in einem balinesischen Tempel
    • Bildbearbeitung mit Lightroom, komplexe Farbkorrekturen

 

TAG 2

  • Theorie
    • Umgang mit Kunden ohne Modelerfahrung / Vorbereitung eines Models auf ein Unterwasser Shooting
    • Sicherheit bei einem Unterwasser Shooting / Umgang mit Angst
    • Besondere Zielgruppen (Schwangere, After Wedding Paar Shooting, Kinder)
  •  Praxis
    • Sicherheit: Rettung eines Menschen aus einem Pool
    • Shooting im Pool (Unterwasser)
    • Shooting an einem Wasserfall
    • Bildbearbeitung mit Photoshop. Korrektur des Hintergrundes im Pool.

 

TAG 3

  • Theorie
    • Planung und Durchführung eines Unterwasser Shooting im Meer mit und ohne Pressluft
    • Sicherheit- und besondere Unfallszenarien Unterwasser Shooting unter Einsatz von Pressluft
  • Praxis
    • Fine art nude Fotoshooting am Meer
    • Unterwasser Shooting im Meer mit Pressluft für Taucher an einem kleinen Unterwassertempel in 17 m Tiefe. Nichttaucher können mit dem zweiten Model ein freies Shooting im Pool oder im Ressort durchführen
    • Unterwasser Shooting im Meer ohne Pressluft
    • Bildbearbeitung mit Photoshop und Lightroom. Farbkorrekturen in Tiefen unter 10 m. Entfernen von Schwebeteilchen und Verbesserung der Klarheit.

 

TAG 4

  • Praxis
    • Unterwasser Shooting im Meer an der US Liberty für Taucher in ca. 14 m Tiefe. Nichttaucher können mit dem zweiten Model ein freies Shooting im Pool oder im Ressort durchführen
    • Lingerie und fine art nude Shooting in einer edlen Villa
    • Bildbearbeitung mit Lightroom und Photoshop. Individuelle Hilfe bei den Bildern der Teilnehmer.

 

TAG 5

  • Theorie
    • Werbung und Preisgestaltung für kommerzielle Unterwasser Shootings
    • Offene Fragen und Antworten des Workshops
  • Praxis
    • Unterwasser Shooting im Meer nach Wahl der Teilnehmer (US Liberty, Coral Garden, Unterwassertempel, Drop off und weitere Tauchplätze) für Taucher
    • Unterwasser Shooting oder Shooting an Land nach freier Wahl der Teilnehmer
    • Bildbearbeitung

 

NOTWENDIGE AUSRÜSTUNG

Folgende Dinge müssen die Teilnehmer selbst mitbringen:

  • Kamera und Objektive
  • Notebook mit Lightroom und Photoshop
  • Nichttaucher: EWA Marine Beutel mit Platz für 1 Blitz
  • Taucher: Unterwassergehäuse bis mind. 20 m, 1 Unterwasserblitz

Teilnehmer ohne Unterwasser-Fotoausrüstung können eine mFT Kamera im Unterwassergehäuse ausleihen.

 

Anmeldung:

https://www.lichtfang-foto.de/workshop/workshop-bali-2019-deutsch/

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.