GoPro Hero 8 Black

Fragen und AntwortenKategorie: KamerasGoPro Hero 8 Black
Stefan hat die Frage vor 2 Monaten gestellt

Hallo,
da ich mich nicht entscheiden kann, welche Kamera ich mir zulegen soll bzw. ich erst mit der Unterwasserfotografie beginnen möchte, stecke ich in einem kleinen Dilemma.
Und zwar stehen nach langer Recherche zur Auswahl:

  • Olympus TG-6
  • GoPro Hero 8 Black

Mir sind weder knallige Farben, noch extreme Makroaufnahmen wichtig. Ich würde lieber stimmungsvolle Bilder (eher Weitwinkel) einfangen. Hat diesbezüglich wer Erfahrung mit der GoPro, oder gibt es noch andere Alternativen, die sich in dem Preissegment bewegen.
Meine Sorge ist, dass Bilder mit der GoPro nicht unscharf werden, was man ja bei der Nachbearbeitung leider auch nicht mehr kitten kann.
Bin für jeden Rat dankbar, da es in absehbarer Zeit nach Island zum Tauchen geht und ich mich schön langsam gerne entscheiden würde. 🙂
 
Dankeschön vielmals
Stefan
 

1 Antworten
Steve hat vor 2 Wochen geantwortet

Ich würde sagen, das sind sehr verschiedene Kameras. Die GoPro hat viele Vorteile, aber Bildgestaltung gehört nur bedingt dazu. Mit UNschärfe (falls du die wirklich willst) ist bei der GoPro nicht zu rechnen – die Technik der Actioncam mit kleinem Sensor und Weitwinkel ist ja gerade dazu gemacht, möglichst alles knallscharf  zu bekommen, von ganz nah bis unendlich. Dafür ist die Bedienung supereinfach, was bei uns Tauchanfängern ja auch nicht schlecht ist. Die TG-6 bietet sicherlich viel mehr gestalterische Möglichkeiten.

Deine Antwort

8 + 3 =