Sea&Sea YS-D2 (gelbe Version)
Test und Erfahrungsbericht

Ohne große Ankündigung nimmt die Firma Sea&Sea den gerade mal drei Jahre alten schwarzen YS-D2 aus dem Programm. Dieser in China gefertigte Version wurde nun durch die gelbe, in Japan hergestellte Variante ersetzt. Bis auf die Farbe ist auf den ersten Blick kaum ein Unterschied festzustellen. In der Praxis beweist sich das neue Flaggschiff als deutlich schneller und zuverlässiger, als der Vorgänger. weiterlesen…

SAGA Flip-Adapter M67

Ein äußerst praktisches Werkzeug für die Unterwasserfotografie ist der Flip-Adapter für Makro-Linsen und Rot-Filter mit M67 Gewinde. Dieser Adapterring lässt sich an jedem Unterwassergehäuse mit M67 Filtergewinde anbringen. An diem Adapter selbst wird wie gewohnt eine zusätzliche Makrolinse installieren. Mit Hilfe dieser Kombination ist es möglich unter Wasser zwischen Makro-Aufnahmen und der normalen Brennweite ohne weiterlesen…

Olympus Tough TG-5

Olympus entwickelt sich auch 2017 weiter und bringt die lang ersehnte TG-5 auf den Markt. Dabei ging zunächst ein Aufschrei durch die Reihen der Nutzer, als die technischen Daten veröffentlicht wurden. Im Vergleich zu anderen Unterwasserkamreras und vor allem dem Vorgängermodell, lesen sich diese zunächst vielleicht wie ein Rückschritt: 12 statt 16 Megapixel, kein Super-Makromodus weiterlesen…