Der Unterwasserblitz INON Z-330 im Test

Der neue Z-330 Unterwasserblitz von INON ist da. Und ich hatte letzte Woche die Möglichkeit, den Blitz ausgiebig zu testen. Wie der Blitz im Test abschneidet liest du hier. weiterlesen…

Tutorial: Schwarzer Hintergrund beim Blitzen

Bestimmt hast du schon Bilder gesehen, in denen spektakuläre Motive vor schwarzem Hintergrund freigestellt waren. Und vielleicht hast du dich auch schon gefragt, wie du das in Photoshop hinbekommst. In diesem Artikel will ich dir zeigen, dass ein schwarzer Hintergrund eine recht simple Fototechnik ist und in den meisten Fällen nicht erst durch die Nachbearbeitung weiterlesen…

Leitfaden: Welche Kamera brauche ich?

Du willst Fotos unter Wasser machen? Dann stehst du vor der Frage, welche Kamera die am Besten für die Fotografie oder das Filmen während deiner Tauchgänge wählen sollst. Ich gebe zu, die Auswahl an Geräten ist riesig und erleichtert die Suche nicht gerade. Neben einfachen wasserdichten Unterwasserkameras und Actioncams findest du in der Unterwasserfotografie natürlich weiterlesen…

Was bedeuten TTL und S-TTL in der Fotografie?

Was ist TTL? TTL (Through the Lens) ist eine automatische Messmethode zur korrekten Belichtung mit einem Blitzgerät. Dabei wird die notwendige Blitzleistung durch einen kurzen schwachen Vorblitz und mit Hilfe des Kamerasensors bestimmt. Diese Methode findet sowohl bei integrierten Blitzen in Kompaktkameras als auch teilweise den Systemblitzen der DSLRs Anwendung. Hierbei verwendet jeder Hersteller sein weiterlesen…

Sea&Sea YS-D2

Mit dem Unterwasserblitz YS-D2 präsentiert der japanische Hersteller Sea&Sea den überarbeiteten Nachfolger des YS-D1. Mit der Neuauflage hat die Firma sämtliche positive Eigenschaften des Vorgängers übernommen. Gab es noch einige Kinderkrankheiten beim D1 hat Sea&Sea auf seine Kunden gehört die Rückmeldungen in die Entwicklung mit einbezogen. Der Blitz ist mit etwas mehr als 500g in weiterlesen…