Akkus und Batterien

Share Button

Ohne Strom geht in der Unterwasserfotografie fast nichts, deshalb wird für den Betrieb von Kameras und Zubehör auf unabhängige Spannungsquellen wie Batterien und Akkus zurückgegriffen. Und auch ganz normale Tauchlampen erfordern eine zuverlässige Stromversorgung. Je nach Gerät, erforderlicher Leistung und Bauform kommen unterschiedliche Akkus zum Einsatz. Dabei reicht die Spannweite von kleinen Knopfzellen für den weiterlesen…

Share Button

Fokuslampe WeeFine 800FR

Share Button

Die WeeFine FR800 ist wahrscheinlich die günstigste Fokuslampe mit rotem und weißem Licht sowie einer integrierten Auto-Off Funktion für den Einsatz von Unterwasserblitzen. Was die Lampe Kann und wie gut sie sich bedienen lässt liest du hier. weiterlesen…

Share Button

FOC-TEC SPACE MPL 3600 Video (Kurze Bauform)

Share Button

Technische Daten Videolicht Leuchtmittel Video: 3x LED Weiß Lichtstrom: ca. 3600 Lumen Abstrahlwinkel: 120° Lichtfarbe: ca. 5500K Dimmstufen: optional (mit zusätzlichem Dimmmodul) Sonstiges Tauchtiefe: 200m Dichtung: Dreifach O-Ring Akku: LiCoMn Akku 18650 6000mAh 3,7V Laufzeit: 70min 53min Laufzeit in 5°C kaltem Wasser Ladezeit: ca. 4 Stunden Gewicht an Land: 200g Gewicht im Wasser: 160g Lieferumfang weiterlesen…

Share Button

Blitz oder Lampe?

Share Button

Kaum eine Frage taucht in den Foren und auf Facebook-Seiten so oft auf wie die, welches System für die Belichtung unter Wasser besser ist. Blitze oder Videolampen.

Share Button

Videolampe Fa&Mi Alu 3000 Lumen

Share Button

Unterwasserlampen müssen nicht immer teuer sein. Der italienische Lampenhersteller Fa&Mi bietet mit der Videolampe FaMi Alu 3000 Lumen eine interessante Alternative für ein begrenztes Budget. weiterlesen…

Share Button

Videolampe Anchor Dive Lights – 5K Spot

Share Button

Test der Anchor Divelights 5K Spot. Mit einem 5000 Lumen Videolicht bei 120°, Rot- und UV-Licht sowie einem 1000 Lumen Spot wird die Lampe sogar zum Backup. Den Test gibt’s hier in voller Länge. weiterlesen…

Share Button