INON UCL-100 M67 Makro-Diopter

Share Button
INON UCL 100

INON UCL 100 bei uw-fotopartner.com

Wird nicht mehr produziert!

Dir INON UCL-100 ist eine +10 Dioptrien Vergrößerungslinse, welche sowohl in einer M67 als auch einer LD Version auf dem Markt verfügbar ist.

Länge: 36,9mm
Anschluss: M67 Gewinde
Gewicht an Land: 269g
Gewicht im Wasser ca. 150g
Tauchtiefe: bis 60m
Material: Aluminium
Glas: Optisches Glas / Antireflexions Beschichtet
Brennweite Unterwasser / Land: 100mm /129,5mm

 

Lieferumfang

Die INON UCL-100 kommt in einem kleinen Pappkarton und ist mit einem weichen Kunststoffdeckel auf der Vorder und Rückseite vor Stößen und Kratzern geschützt.
Neben der Linse und den Objektivdeckeln befinden sich auch eine Anleitung und Aufkleber zur Verminderung von Reflexionen zwischen Kamera-Objektiv und Nahlinse, im Karton.
Diese haben wir nicht getestet, da die Fronten unserer Geräte schon schwarz waren.

 

Bildwirkung

Wie es bei einer Makrolinse sein soll, sinkt auch bei der Verwendung des +10 Diopter von INON der Arbeitsabstand je nach Kamera deutlich. Dadurch lässt sich kleines Objekt deutlich größer abbilden als nur mit der Kamera. Auch wenn viele Geräte einen integrierten Makro-Modus mit einer ähnlichen Vergrößerung vorweisen können, ist dieser oft nur im unteren Brennweitenbereich verfügbar.

Wird ein Makro mit einer kleinen Brennweite von 24-35mm und ohne Diopter aufgenommen, wirkt das Bild zwar extrem Tief, gleichzeitig ist aber auch der Hintergrund noch sehr klar zu erkennen.

Hier schafft der Diopter Abhilfe. Diese Makrolinse ermöglicht eine Vergrößerung bei einer deutlich höheren Brennweite, wodurch das Objekt wirklich im Mittelpunkt des Bildes steht. Durch die Makrolinse verringert sich die Schärfentiefe, wodurch sich auch der störende Hintergrund ausblenden lässt.
Gleichzeitig entsteht durch die Weichzeichnung ein interessantes Bokeh und schöne Farbverläufe, die zu einem interessanten Bild beitragen.

Damit ist gerade bei Kompaktkameras nicht nur die erhöhte Vergrößerungsleistung ein Argument für einen Diopter, sondern auch die schönere Abbildung durch eine verringerte Tiefenschärfe.

 

Bildqualität der UCL-100

10 Dioptrien Makro Linse Abbildungsmaßstäbe

Hinzu kommt die unglaubliche Schärfe der INON UCL-100, was sich gerade bei Bildern im hohen Brennweitenbereich deutlich zeigt. Chromatische Abberationen und Abbildungsfehler in den Ecken sind keine zu sehen, was die Makrolinse zu einem hochwertigen Begleiter für Nahaufnahmen macht.

Mit einer Kompaktkamera mit mit einer Brennweite von 100mm oder mehr, kann das Objekt bis zu einem Maßstab von 2,7:1 vergrößert werden. Bei der RX100 Serie von Sony liegt die Vergrößerung bei einer Brennweite von 70mm nur knapp über 1,5:1

 

+10 Dioptrien oder 2x +6.5 Dioptrien?

Eine interessante Frage ist, was für die UCL-100 spricht, wenn INON selbst auch eine Variante mit 6.5 Dioptrien vertreibt.

Zwei dieser 6,5 Dioptrien Linsen lassen sich rein rechnerisch zu einer etwa +13 Dioptrien Makrolinse stapeln. Nachteil dieser Linsenkombination ist jedoch der steigende Anteil an Abbildungsfehlern zu den Ecken hin sowie der deutlich stärker verkürzte Arbeitsabstand von etwa 3,5cm zur Vorderseite der Linse.

Bei der UCL-100 liegt der rechnerische Abstand bei 10cm ab der Linsen-Rückseite. Gemessen liegt der Abstand bei ca. 7cm ab der Vorderkante des Diopters. Damit ist noch genug Spielraum um den Bereich vor der Linse mit dem Blitz auszuleuchten.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.