Actioncams

Share Button

Actioncams sind in der Unterwasserwelt schon lange keine Randerscheinung mehr.
Kein Wunder. Mit ihren kompakten Abmessungen und dem robusten Äußeren, kannst du sie problemlos in deinem Jacket verstauen, oder mit einer Schlaufe am Handgelenk befestigen.

Gleichzeitig punkten die meisten Action Kameras trotz des Unterwassergehäuses mit einer sehr einfachen Bedienung auch mit Handschuhen.
So ist die Actioncam für viele Taucher eine Art immer-dabei-Kamera geworden.

Wenn du also eine einfache Lösung suchst, um Videos unter Wasser aufzunehmen, bist du bei den Actioncams genau richtig. Für Fotos empfehle ich allerdings eher die wasserdichten Unterwasserkameras.

Am Ende der Seite findest du weitere Tipps für die Verwendung deiner Actioncam.

Die beliebtesten Actioncams fürs Schnorcheln und Tauchen

Sony FDR-X3000 4K

Amazon Bewertung:

GoPro Hero 6 Black

Amazon Bewertung:

Paralenz Actioncam

Unsere Bewertung:

Actionpro X7 Neo

Unsere Bewertung:

GoPro Hero 5 Black

Amazon Bewertung:

YI 4K

Amazon Bewertung:

SeaLife Micro 2.0

Unsere Bewertung:

Sony RX0

Amazon Bewertung:

GoPro Hero 4 Black

Unsere Bewertung:

Actionpro X8

Amazon Bewertung:

GoPro Hero 3 Black

Unsere Bewertung:

Actionpro X7

Amazon Bewertung:


 

Weiterführende Tipps und Links

Auf unterwasser-fotografieren.de findest du viele Hilfestellungen und Grundlagenartikel, die dir das Leben mit deiner Unterwasserkamera erleichtern.

Hier zum Beispiel findest du wertvolle Tipps für die Actioncam.

Bist du dir jedoch noch gar nicht sicher, welche Kamera du eigentlich brauchst, kann ich dir den Artikel „Wasserdichte Kamera oder Kompaktkamera mit Gehäuse“ empfehlen.

Viel Spaß beim Stöbern!

Share Button